Counter

Besucher:1083904
Heute:46
Online:2
 

L E S E R E C K E

 

Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen!


Ute Libuda

Erle ist wieder um eine kleine Attraktion reicher. Jede(r) Besitzer(in) eines PKW-Führerscheins kann sich zu günstigen Konditionen ein Auto mit Elektroantrieb ausleihen. Das Fahrzeug steht am Studierendenwohnheim in der Wodanstraße.

Inzwischen wissen wir etwas mehr. Es gab ein paar kleinere Probleme mit der Ladestation, die aber bald behoben sein werden. Das gewünschte Auto kann dann auf der RUHRAUTO-Homepage oder telefonisch unter 0211/749 668 10 reserviert werden. Studierende zahlen eine Grundgebühr von 3,25 Euro pro Stunde (Normalzahler: 4,90 Euro).

Das Akademische Förderungswerk hat in Kooperation mit „RUHRAUTOe“, einer Initiative des CAR-Instituts der Universität Duisburg-Essen, das Angebot realisiert, um auf umweltverträgliche Weise die Mobilität der Studierenden an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen zu verbessern.

Das Angebot gilt für alle - Studierende erhalten ein vergünstigtes Angebot

Nutzer können sich auf der Internetseite www.ruhrauto-e.de anmelden und sich so für eine so genannte DriveCard registrieren lassen. Studierenden werden von den 40 Euro Anmeldegebühr übrigens 20 Euro als Guthaben angerechnet.

In Kürze soll das Angebot vor Ort öffentlich vorgestellt werden. Alle Interesenten sind dazu herzlich eingeladen, um mal ein Elektrofahrzeug in Aktion kennenlernen zu können. Sobald der Termin fest steht, werden wir die Information weiter geben.

Herzliche Grüße

Ihre

Ute Libuda

Vorsitzende der SPD Erle-Nord

11.07.2016

                                                                Letzte Änderungen: 11.07.2016