Herzlich Willkommen


Ezzedine Zerria

Im Namen des SPD Ortsvereines Erle-Nord heiße ich Sie auf unserer neu gestalteten Website herzlich willkommen.

Hier finden Sie nicht nur Informationen über unsere Aktivitäten und Projekte, sondern auch über das Geschehen in Gelsenkirchen Erle.

Vereine und Parteien leben von Geschichte, Ideen und Visionen und brauchen vor allem Menschen, die motiviert und bereit sind, für diese zu arbeiten und sich einzusetzen. Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Urgrundwerte der SPD, für die ich mit voller Motivation und Überzeugung kämpfen und eintreten werde.

Aus meinen Erfahrungen im Berufsalltag kann ich die Politik mit der Gastronomie vergleichen.                                   Das Essen, welches ein Koch zubereitet, muss dem Gast schmecken. Im politischen Leben ist es  gleich; Politik muss die Wählerinnen und Wähler ansprechen und überzeugen.

In diesem Sinne lade ich Sie herzlich ein, uns näher kennen zu lernen und sich in unserem Ortsverein einzubringen. Wir machen ehrliche Politik von Menschen für die Menschen.

 

Mit solidarischen Grüßen

Euer Ezzedine Zerria



 

Noch ein Hinweis: Der Straßenverkehr in Gelsenkirchen hat mit einer weiteren Behinderung fertig zu werden. Ich rede von der Baustelle Uferstraße. Wer sich dazu informieren möchte und z.B. eine geeignete Umleitungsucht, fndet sie unter https://www.gelsenkirchen.de/de/infrastruktur/stadtplanung/aktuelle_projekte/uferstrasse/

Ihr Ezzedine Zerria,
Vorsitzender der SPD Erle-Nord

17.03.2018


Letzte Änderungen: 01.05.2018

 

19.03.2018 in Veranstaltungen

Heimatabend VI

 

In Arbeit !

Termine

IDA
Information - Diskussion - Aktion

am: 23. Mai um 18.00 Uhr
im August-Bebel-Haus, Gabelsbergerstr. 15, 45879 Gelsenkirchen

 


Gesprächsrunde mit Herrn Ernst Udo Metz,
Diakoniepfarrer und Theologischer Vorstand
zum Thema:
"Struktur, Aufgaben, Probleme und
Finanzierung der Diakonie Gelsenkirchen"

 am: 30.5.2018 um: 19.00 Uhr in das:
Diakoniewerk Gelsenkirchen und
Wattenscheid,
Munckelstraße 32, 45879 Gelsenkirchen
 

Meldungen

Falls Sie Rechtsfragen haben, könnte Ihnen
diese Seite weiterhelfen.

Jusos in Gelsenkirchen

Aktiv bei Facebook    
Internetseite     
Siehe auch:     
Ückendorfer Falken (Spunk)    
Jusos in NRW     
Jusos    

Counter

Besucher:1244351
Heute:6
Online:1

WebsoziInfo-News

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

16.05.2018 18:40 Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „…für Chancen und Perspektiven“
Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch

10.05.2018 17:25 Zur Miete oder im Eigenheim – Mehr bezahlbare Wohnungen
Jeder Mensch hat bei uns Anspruch auf eine bezahlbare Wohnung. Egal ob jung oder alt, Familie oder Single, in der Stadt oder auf dem Land. Darum sorgen wir für faire Mieten – zum Beispiel mit mehr Geld für den sozialen Wohnungsbau. Schutz vor Mietwucher: Wir stellen die Mietpreisbremse schärfer. Künftig müssen Vermieter offenlegen, wie hoch die

Ein Service von websozis.info