Aktuelles

Vierhundert knallrote Ostereier


Osterfrüstück der SPD Erle-Nord

Helferinnen und Helfer der Osteraktion des SPD Ortsvereins Erle-Nord mit ihrem neuen Vorsitzenden Ezzedine Zerria und dem Erler Stadtverordneten Dieter Gebhard, der traditionell zu dem Osterfrühstück einlädt.
 

Bei der traditionellen Osteraktion der SPD Erle-Nord am Ostersamstag strahlte die Sonne. Entsprechend gut war die Stimmung beim Ortsverein, der vor den beiden Bäckereien im Erler Norden postiert (Zipper Gartmannshof und Gartenbröcker Cranger Straße) 350 Eier mit den besten Ostergrüßen an den Mann und die Frau brachte.

 

„Nur“ 350 Ostereier - die restlichen 50 Ostereier waren für die Kleingartenanlage Erle-Nord reserviert. 

 

Anschließend trafen sich die Helferinnen und Helfer des SPD Ortsvereins wie jedes Jahr vor Ostern im Vereinsheim Gießkanne zu einem zünftigen Osterfrühstück.

 

 

 

Der neue Vorsitzende der SPD Erle-Nord heißt Ezzedine Zerria

Die bisherige Vorsitzende Ute Libuda gratuliert dem neuen Ortsvereinsvorsitzenden Ezzedine Zerria.


Ezzedine Zerria setzte sich gegen seinen Gegenkandidaten Jörg Mucks bei der Wahl zum Ortsvereinsvorsitzenden in der SPD Erle-Nord durch.

Die bisherige Ortsvereinsvorsitzende Ute Libuda hat aus persönlichen Gründen dafür nicht mehr kandidiert. Sie wird zukünftig gemeinsam mit Jörg Mucks als stellvertretende Vorsitzende in der SPD Erle-Nord mitarbeiten. Die weiteren Wahlergebnisse:
 
Schatzmeister Gabriele Marx und Claus Menne.
Schriftführer: Werner Pidun und Anita Teulings.
Bildungsobmann: Peter Wichert (neu).  
Internetbeauftragter: Alexander Nantke (neu).
 
Komplettiert wird der Vorstand durch 7 Beisitzer: Eva Maria Esser, Reinhold Totzek, Felix Langer (neu), Therese Puzicha, Lothar Murza, Frederic Mehls (neu) und Ilyas Büzhüyük.
 
Mit Dieter Gebhard (Ehrenvorsitzender und Stadtverordneter), Heike Gebhard (Mitglied des Landtages NRW), Friedhelm Inhoff und Helmut Racz (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen), Karola Kraijnc (Arbeitsgemeinschaft 60+), Niklas Meese (Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten) gehören weitere Mitglieder mit besonderen Funktionen zum erweiterten Vorstand des SPD Ortsvereins Erle-Nord.
 
Klaus Radojewski und Michael Hannrath-Hanasek wurden zu Kassenprüfern gewählt.

 

Termine

 

 

Meldungen

Zentraldeponie Emscherbruch
SPD-Fraktion:"Lehnen Erweiterung ab"
-> zum Artikel

Modernisierung der Schievenfeld-Siedlung
Klimaschutz, Moderne Quartiere und bezahlbare Mieten sind machbar

-> zum Artikel

Falls Sie Rechtsfragen haben, könnte Ihnen
diese Seite weiterhelfen.

Jusos in Gelsenkirchen

Aktiv bei Facebook    
Internetseite     
Siehe auch:     
Ückendorfer Falken (Spunk)    
Jusos in NRW     
Jusos    

WebsoziInfo-News

08.04.2020 16:30 Pressemitteilung von Norbert Walter-Borjans und Rolf Mützenich „Sofortprogramm für die Zukunft Europas schnell umsetzen!“
Der SPD-Parteivorsitzende Norbert Walter-Borjans und der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Rolf Mützenich erklären: „Die Niederlande müssen die Blockade einer schnellen Unterstützung vor allem für Italien und Spanien beenden. Andernfalls ist nicht nur die wirtschaftliche Normalisierung in ganz Europa bedroht, sondern das jahrzehntelange Friedens- und Erfolgsprojekt EU insgesamt. Der von Olaf Scholz vorgeschlagene Weg über Finanzhilfen von

08.04.2020 16:24 Bonus-Tarifvertrag für Pflegekräfte muss für alle gelten
Der von der Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche (BVAP) und ver.di ausgehandelte Tarifvertrag über einen einmaligen Bonus für Pflegekräfte muss für allgemeinverbindlich erklärt werden. Nur so kommt die Zahlung allen Beschäftigten zu Gute. „Es ist ein wichtiges Zeichen in einer schweren Zeit. Ver.di und der BVAP haben einen tarifvertraglichen Bonus von 1500 Euro ausgehandelt. Es

08.04.2020 16:23 Bärbel Bas zum BAföG während der Corona-Krise
Wir brauchen einen schnellen und vereinfachten Zugang zum BAföG Dass Einkommen aus systemrelevanten Bereichen während der Corona-Krise nicht auf das BAföG angerechnet werden, begrüßt Bärbel Bas. Sie mahnt aber, auch an die Studierenden zu denken, die bisher kein BAföG erhalten. „Das Bundeskabinett will Einkommen aus allen systemrelevanten Bereichen während der Corona-Krise nicht auf das BAföG anrechnen, das

08.04.2020 16:21 Westphal/Töns zum Außenwirtschaftsgesetz
Reform des Außenwirtschaftsgesetzes: Vorausschauende Prüfung, verbesserter Schutz Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf zur Änderung des Außenwirtschaftsgesetzes beschlossen. Unternehmen, die für die öffentliche Ordnung und Sicherheit von Bedeutung sind, sollen effektiver vor ausländischen Übernahmen geschützt werden. Dazu wird insbesondere der Prüfmaßstab für die Investitionsprüfung angepasst. „In Corona-Zeiten ist das Interesse ausländischer Investoren groß, deutsche Unternehmen

01.04.2020 19:27 Tracking-Apps müssen Freiwilligkeit, Privatheit und Datenschutz gewährleisten
SPD-Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßt das Ergebnis der Arbeit von 130 Wissenschaftlern an einer Handy-App gegen die Ausbreitung von Corona- Infektionen: „Mit Hochdruck arbeiten Wissenschaft und Politik in aller Welt an Lösungen, wie die Ausbreitung der Corona-Infektion gestoppt oder zumindest gebremst werden könnte. Der Einsatz einer Handy-App, die relevante Kontakte mit anderen App-Nutzern registriert und im Fall einer

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:1244351
Heute:36
Online:1